Goldpreis: 750er Gold / 18k Gold

Goldankauf in nur 4 Schritten

Das zeichnet uns aus!

kompetenter Service

hohe Ankaufspreise

einfache Abwicklung

schnelle Bearbeitung

transparent & sicher

keine versteckten Kosten

kostenloser Versand

kostenlose Wertschätzung

Aktuelle Ankaufkurse für Edelmetalle und Goldankauf

Gold

999er Feingold49,70 €/g
986er Gold48,70 €/g
916er Gold45,24 €/g
900er Gold44,45 €/g
750er Gold37,04 €/g
585er Gold28,89 €/g
375er Gold18,52 €/g
333er Gold16,45 €/g
Zahngold 75037,04 €/g
Zahngold 60029,64 €/g

Silber

999er Feinsilber0,64 €/g
925er Silber0,49 €/g
900er Silber0,48 €/g
835er Silber0,45 €/g
800er Silber0,43 €/g
625er Silber0,33 €/g
500er Silber0,27 €/g

Goldbarren

999er gestempelt im Neuzustand bis 2g 52,18 €/g

Platin

999er Platin26,35 €/g
950er Platin20,99 €/g
900er Platin19,88 €/g
800er Platin17,67 €/g
750er Platin16,57 €/g

Palladium

999er Palladium45,20 €/g
950er Palladium41,08 €/g
800er Palladium34,59 €/g
500er (Zahnpalladium*)21,62 €/g
*Zahnpalladium mit mindestens 50% Palladiumgehalt.
Stand: 06.12.2021 12:52:10

Berechnen Sie hier den aktuellen Ankaufswert Ihrer Edelmetalle.

Was bedeutet die Kennzeichnung 750er Gold?

Schmuck aus 750er Gold/ 18k Goldschmuck 750 Gold steht für eine bestimmte Form der Zusammensetzung des Edelmetalls, man spricht in diesem Zusammenhang auch von der Legierung. Hintergrund ist, dass Gold für den alltäglichen Gebrauch – zum Beispiel als Schmuck – nie in reiner Form verarbeitet wird, das Metall wäre dafür viel zu weich. Deshalb wird das Gold mit anderen Metallen zu einer Goldlegierung vermischt. In diesem Fall wird der Feingehalt – also der Massenanteil des höchstwertigen Edelmetalls – mit einer konkreten Zahl benannt, und zwar nach der Maßeinheit 1/100tel Teilen. Die Kennzeichnung "750" bedeutet demnach, dass in der so bezeichneten Münz- oder Schmucklegierung 75 Prozent reines Gold enthalten sind.

Eine alternative Möglichkeit zur Angabe des Feingehalts ist die Maßeinheit "Karat". Dabei stehen 8 Karat für einen Gold-Anteil von 33,33 Prozent (Gold 333) und 18 Karat für einen Gold-Anteil von 75 Prozent (750er Gold).

Wenn Sie Gold 750 verkaufen möchten – ob in Form von Schmuck oder Münzen –, sind Sie bei der Goldankauf Börse an der richtigen Adresse: Wir stehen für absolute Transparenz und Zuverlässigkeit. Ermitteln Sie jetzt den aktuellen Goldpreis für eine 750-Legierung!

750 Gold in verschiedenen Farbtönungen

Da 18-Karat-Gold stets nur 75 Prozent reines Gold beinhaltet, liegen dementsprechend immer zu 25 Prozent andere Metalle als Beimischung vor. Abhängig von der Art der Zusammensetzung variiert die Farbe des Goldes dabei erheblich. Der Farbton reicht von Gelb über Rot bis hin zu Weiß.

750er Rotgold

Wird das Gold mit einem geringen Anteil Silber und etwa 20,5 Prozent Kupfer legiert, entsteht 750er Rotgold, das durch den Kupferanteil eine rötliche Färbung erhält. Bei hellerem 18-Karat-Rotgold spricht man von sogenanntem Roségold.

750er Gelbgold

Bei 750er Gelbgold werden ebenfalls Kupfer und Silber beigemischt. Hier weisen aber beide Nebenbestandsedelmetalle den gleichen Massenanteil auf: jeweils etwa 12,5 Prozent.

750er Weißgold

Eine gänzlich andere Legierung ist das 750er Weißgold. Es enthält die Metalle Zink, Nickel und Palladium, wodurch die Legierung eine weiß-silberne Farbtönung erhält.

Besteht mein Goldschmuck aus 750er Gold?

333 Goldschmuck, Goldpreis für 333er Gold pro Gramm berechnen und Gold verkaufen

Wenn Sie herausfinden möchten, ob Ihr Goldschmuck oder Ihre Goldmünze 18 Karat hat, also aus 750er Gold besteht, ist die gewünschte Information leicht zu bekommen. Achten Sie einfach auf den 750er Goldstempel oder die 18K-Punzierung. Diese Kennzeichnungen sind in der Regel an versteckten Stellen des Schmuckstücks eingraviert, zum Beispiel in der Innenseite von Goldringen. Haben Sie den Feingehalt Ihres Schmucks festgestellt, können Sie den Goldpreis für Ihr 750 Gold umgehend eruieren: Benutzen Sie dazu einfach den Online-Ankaufsrechner der Goldankauf Börse.

Den Goldpreis ermitteln: 750 Gold / 18-Karat-Gold

Sie möchten Wertsachen aus 750 Gold bzw. 750er Goldschmuck verkaufen und fragen sich, welchen Preis Sie dafür erhalten? Den Goldpreis für 750 Gold ermitteln Sie schnell und absolut zuverlässig mit dem Ankaufsrechner der Goldankauf Börse. Wir sind Ihr seriöser Goldhändler im Internet. Für 18-Karat-Gold bekommen Sie bei uns stets einen hundertprozentig fairen Preis!

» Zum Ankaufsrechner für Gold und Edelmetalle

Der aktuelle Goldpreis für 750 Gold / 18-Karat-Gold

Wer Gold 750 verkaufen möchte, kann mit unserem bewährten Ankaufsrechner die aktuellen Ankaufspreise für 750er Gold sowie andere Schmucklegierungen unkompliziert und in kürzester Zeit ermitteln. Der Ankaufsrechner ist an die bekanntesten Börsen der internationalen Finanzwelt gekoppelt; der Edelmetallpreis wird im Minutentakt aktualisiert.

Kommt es dann im Anschluss zu einem Verkauf an uns, wird das Schmuck- oder Wertstück zunächst von unseren Fachexperten begutachtet. Diese ermitteln den Feingehalt und berechnen anschließend den Ankaufspreis nach dem aktuellen Tageskurs. Zudem wird auch der Gehalt der Nebenbestandsedelmetalle exakt ermittelt (Silber, Kupfer oder andere Metalle) und in die Vergütung mit eingerechnet. Sie sehen: Um Gold 750 zu verkaufen, haben Sie mit der Goldankauf Börse den idealen Partner gefunden – wir kaufen Ihr 18-Karat-Gold.

Fordern Sie Ihre kostenlosen Versandunterlagen an!

(Gold)verkauf
Bequem und sicher per ...

• Post
• Eigenversand
• Werttransport
oder
• persönlich in unseren Filialen
Ihre Auswahl
100% echte Kundenmeinungen

Aktueller Börsenkurs Gold

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktueller Börsenkurs Silber

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktueller Börsenkurs Platin

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktueller Börsenkurs Palladium

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:10:00 - 18:00 Uhr
Samstag:10:00 - 15:00 Uhr
oder
nach telefonischer Vereinbarung